• it
  • en
  • fr
  • de
  • pl
  1. Urlaub finden:


  2. Wählen Sie ein Datum

  3. Wählen Sie ein Datum


  4. Alter 1°
  5. Alter 2°
  6. Alter 3°
  7. Alter 4°

Unsere Geschichte

Die Geschichte des Hotel Gioia ist die Geschichte von drei Generationen und beginnt 1961 …
mit meinen Großeltern Ida und Secondo und meinen Eltern Giuseppina und Vincenzo. Ich Cinzia, dann war ich 6 Jahre alt und das Hotel war nur ein kleines Gasthaus, kaum mehr als ein großes Haus. Alles drehte sich um eine Lebensphilosophie, die mit dem Strand, seinen Lichtern, seinen Farben, seinen Rhythmen, seinen emotionalen Botschaften in einem beruhigenden und entspannten territorialen und menschlichen Kontext verbunden war, in dem Freundlichkeit und gutes Essen im Vordergrund standen. 1983 begannen mein Mann Vincenzo und ich unser Abenteuer alleine mit unseren beiden Kindern Gianandrea (6 Jahre) und Gianluca (4 Jahre). 1990 ist das Jahr einer wichtigen Umstrukturierung und unser dritter Sohn Gianmarco wird geboren…

Aber die Zeiten ändern sich und müssen auch, also sind wir 2013 hier …

… das Jahr des totalen Abrisses und der Beginn des Wiederaufbaus unseres neuen Hotels. Eine anspruchsvolle Entscheidung, die viel Opferbereitschaft, Geduld und Engagement erforderte, jedoch motiviert durch unveränderte Leidenschaft und Begeisterung für diese Arbeit, die im Laufe der Jahre immer wieder von der aufrichtigen Loyalität unserer Gäste erwidert wurde, die das wiederbeleben wollen Emotionen, die das Meer erlebt, die Helligkeit des Himmels, die Reflexionen der Morgendämmerung, die hoch brennende Sonne, die feurigen Sonnenuntergänge, die ins Wasser fallen.

Unsere Dienstleistungen

Das Hotel Gioia bietet seinen Gästen einen großen überdachten Parkplatz, der je nach Verfügbarkeit zur Verfügung steht, einen eingezäunten Außenbereich, einen Garten, einen kostenlosen Fahrradverleih, kostenfreies WLAN im gesamten Hotel, einen Lesesaal und einen Konferenzraum. Einrichtungen für Behinderte, ein kleines internes Wellnesscenter und ein Nachtportierservice. Das Hotel organisiert auch Themenabende und ist für Radtouristen ausgestattet.

 

CONDIVIDI!
CONDIVIDI!